Alarm    Alarm    Alarm   
  
Liebe Schützenbrüder und-Schwestern, liebe Mitbürger
in diesen Zeiten müssen wir alle zuammenhalten, dann
"schaffen wir das". Auch das Coronavirus zu besiegen und zu
überleben. Es trifft ja nach allem,was wir bisher wissen,besonders
die Vorerkrankten und älteren Mitbürger. Eben auch unsere
Schützenbrüder und Schwestern. Deshalb haben wir die e-mail
Adresse Schuetzenhilfe@schuetzenverein-Waltrop.de eingerichtet
unter der alte und betagte und auch andere Schützenbrüder Hilfe
anfordern können. Natürlich gilt das auch für alle anderen Mitbürger. Weil besonders die hochbetagten Schützenbrüder
wakrscheinlich lieber die vertrauten Wege in ihren Kompanien
nutzen, kann jeder als erstes auch seinen Hauptmann anrufen.
Seine Kompanie und ggf. das Bataillion wird ihm weiterhelfen, so
gut wir können. In Zuammenarbeit mit "Waltrop hilft" bieten wir auch anderen Bürgern unsere Hilfe an.

Ein Bürgerschützenverein muss nicht nur Traditionspflege
betreiben, zusammen feiern und Spaß haben können, sondern in
Zeiten der Krise auch zusammenstehen und seinen Schützenbrüdern und Mitbürgern zur Hilfe kommen.

Nicht umsonst singen wir: "Wir halten fest und treu zusammen"

Horrido und bleibt gesund
   
Terminvorschau:
         Kaiserball             Henrichenburg
findet nicht am 18.04.2020 statt
Ein Nachholtermin wird rechtzeitig
bekannt gegeben

JHV 2020
wurde wegen der Corona Entwicklung abgesagt.

Frauenkaffeetrinken
29.02.2020
Samstag den 29.02.2020  um 15:30 Uhr
findet in unserem Kompanielokal am Park
das Frauenkaffeetrinken statt



 

 



   
      Update zum Kaiserball Henrichenburg
Auch der ABSV Henrichenburg zieht Konsequenzen aus der derzeitigen Corona-Entwicklung und sagt den geplanten Kaiserball für den 18.04.2020 ab. Ein Nachholtermin wird rechtzeitig bekannt gegeben
   

   
Batallions Jahreshauptversammlung 2020
ist abgesagt und wird auf ein späteres Datum verschoben.
   

   



               Frauenkaffeetrinken

                            Kuchentafel



Frauen Kaffeetrinken

Hauptmann Thomas Finke begrüßte die Frauen der fünften Kompanie
zu dem traditionellen Kaffeetrinken, dass in dem Kompanielokal Hotel am Park statt fand. Er bedankte sich auch für die zurückliegende Unterstützung bei den anwesenden Schützenfrauen, und gab ihnen einen Überblick, über die anstehenden Veranstaltungen insbesondere wies er auf das Tageskönigsschießen am 05.09.2020 auf dem Hof Elmenhorst hin.

 

   
 
Vogel groß